Archiv für Mai 2021

Perspektive

Dienstag, 25. Mai 2021

Mit einem Zoomobjektiv lassen sich nicht nur Motive näher heranholen, sondern Motive gestalten. Nutzen Sie den Weitwinkelbereich (kurze Brennweite), wirken alle nahen Dinge extrem groß. Alle weiter entfernten Dinge werden sehr klein.

Sollen die Bildelemente näher zusammenrücken und annähernd gleich groß wirken, nutzen Sie den Telebereich (lange Brennweite). Soll Ihr Motiv möglichst natürlich abgebildet werden, nutzen Sie die normale Brennweite von 50 mm bei einer Kleinbildkamera.

Für Personenaufnahmen (Portraits) benutzen Sie besser eine Brennweite zwischen 100 mm und 135 mm (bei Kleinbildkamera). Mit dieser Brennweite erreichen Sie eine natürliche Wiedergabe und eine gewisse Nähe zur Person. Bei Gruppenaufnahmen werden in Reihe hintereinanderstehende Personen fast gleich groß dargestellt. Achten Sie darauf, dass Personen immer ins Bild schauen: Eine Person rechts im Bild blickt beispeilsweise nach links. Eine Person links im Bild schaut nach rechts. Dies gilt auch bei Gruppenaufnahmen. Schaut die Person zur Kamera, wird sie später den Betrachter des Fotos ansehen (Blickkontakt).

Mit Verändern der Brennweite und Öffnen der Blende können Sie den Hintergrund auflösen (Unschärfe), um so beispielsweise das Hauptmotiv vom Hintergrund zu trennen und ins Blickfeld zu rücken.

Info: Das Thema “Bildgestaltung” ist komplex und nimmt deshalb in den von uns angebotenen Fotokursen und Workshops einen Großteil der Zeit ein.

Halten Sie mit Ihrer Kamera Emotionen fest

Montag, 17. Mai 2021


Orte und Menschen spiegeln Emotionen. Dunkle Orte, Berge im Nebel, ein Sonnenauf- oder Untergang am Meer eine Mondnacht lösen starke Gefühle aus. Halten Sie diese Momente zu unterschiedlichen Zeiten mit Ihrer Kamera fest und sie erleben immer neue Stimmungen. Der selbe Ort mal am Morgen, mal am Abend, bei Regen oder Schnee, bei Sturm oder Gewitter, ergeben immer andere, bisher ungeahnte Gefühle.

Entdecken Sie mit Ihrer Kamera immer neue Möglichkeiten, um diese Emotionen in Bildern zu erfassen.

Beginnen Sie mit Menschen. Menschliche Gefühle folgen keinen festen Regeln – sie sind spontan und spiegeln das wider, was jemand fühlt. Sie sollten Ihre Kamera griffbereit zur Hand haben. Konzentrieren Sie sich auf die Augen Ihres Motivs. Die drücken am besten Freude und Trauer aus. So gelingen Ihnen gute Aufnahmen von Menschen, die spontan lachen, gespannt das Spiel ihrer Fußballmannschaft verfolgen oder sich begeistert auf einen gemeinsamen Abend vorbereiten.

Emotionen drücken sich auch in anderer Form aus – etwa bei gespannten Muskeln eines Athleten, zwei Hände in einer liebevollen Umarmung oder den hochgereckten Armen vom tanzenden Publikum auf einem Musikfestival. Wenn Sie kleine Details beachten, kommen Sie der Erfassung menschlicher Gefühle näher und entwickeln einen Gespür für Emotionen.

Ungeplante Aufnahmen liefern meist die besten Ergebnisse. Versuchen Sie in dem Moment auszulösen, wenn Ihr Motiv es nicht erwartet. Sie werden sehen, Ihre Motive wirken dann weitaus natürlicher und entspannter.

FOTOSHOP liefert Fotobücher auch zu den europäischen Nachbarn

Dienstag, 11. Mai 2021

Fotobücher für Euopa

Fotobücher für Europa

Wenn Sie von Frankreich, Holland, Belgien, Luxembourg, Dänemark, Schweiz, Österreich oder anderswo ein Fotobuch bestellen wollen, machen Sie bitte folgendes: Laden Sie sich (wenn Sie nicht schon haben) die kostenlose Software auf Ihren PC. Gestalten Sie damit Ihr persönliches Fotobuch. Wählen Sie abschließend die Ausgabe auf CD. Senden Sie die CD an den MSM FOTO-SHOP, Am Mühlrain 1, D-56470 Bad Marienberg, Deutschland. Oder: senden Sie die Fotobuchdatei mit der Endung .mcf per E.Mail an info@foto-shop.de.

Sie erhalten vorab eine Rechnung über den im Programm angezeigten Wert, plus Versand ins Ausland. Sofort nachdem der Betrag bei uns eingegangen ist, erhalten Sie per Post Ihr Fotobuch.

Wenn Sie eine Beratung wünschen oder Unterstützung möchten, rufen Sie bitte an. Sprechen Sie mit Inge Scheyer oder Susanne Hufer. Telefon +49 2661 949170. Die beiden helfen Ihnen immer gerne.


.
Fotobücher: Echte Bücher, wie gedruckt!

Fenster schließen